Resultate der brieflichen Abstimmung und Wahl 2021

21.06.2021

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir auch dieses Jahr keine reguläre Generalversammlung abhalten. Es fand wie bereits letztes Jahr, eine briefliche Befragung unserer Mitglieder statt.

Mit grosser Freude nehmen wir zur Kenntnis, dass der Rücklauf unserer Stimm- und Wahlunterlagen sehr gross war. Im Durchschnitt besuchen 80 – 100 Personen unsere Generalversammlungen. Dieses Jahr nahmen an den brieflichen Wahlen und Abstimmungen insgesamt 563 Mitglieder teil. Dies ist gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung der Beteiligung von 16% und entspricht einer Gesamtbeteiligung von ca. 32%. Dieser grosse Rücklauf und das rege Interesse bei so wichtigen Themen wie dieses Jahr zur Abstimmung standen, freuen uns ungemein.

Die Resultate in der Übersicht:

Resultate Stimm- und Briefwahl 2021

Zurück