Mahlzeitendienst

Die Spitex Wettingen-Neuenhof bietet in Zusammenarbeit mit dem Alterszentrum St. Bernhard in Wettingen, von Montag - Sonntag ein ausgewogenes Mittagessen in speziellen Warmhalteboxen geliefert zu Ihnen nach Hause an. 

Das Alterszentrum St Bernhard bereitet mit viel Liebe, die ausgewogenen und nährreichen Mahlzeiten für die Mitglieder der Spitex Wettingen-Neuenhof zu. Immer unter der Berücksichtigung von Produkten aus der Region, abwechslungs- und vitaminreich.

Mit modernster Technik „Cook and Chill“ (kochen und kühlen) werden die Mahlzeiten zubereitet. Die Gerichte werden nach der Produktion auf 3 Grad Celsius abgekühlt, durch dieses Verfahren bleiben die Vitalstoffe optimal erhalten.

Für Sie werden die Gerichte kurz vor der Auslieferung, schonend erhitzt und umgehend durch die Fahrer/-innen zu Ihnen nach Hause geliefert.

Jetzt heisst es nur noch Platz nehmen und geniessen.

 

Das Essen ist abwechslungs- und vitaminreich mit Salat, Suppe, Hauptgericht und Dessert. 

Bei Bedarf, besteht die Möglichkeit ein Diätessen zu bestellen.

 

Lieferungskriterien und Kosten

  • Alle Einwohnerinnen und Einwohner von Wettingen und Neuenhof haben Anspruch, wenn sie krankheits- oder unfallbedingt oder durch eine Behinderung nicht mehr selber kochen können.
  • Für den Bezug von Mahlzeiten müssen Sie Mitglied des Spitex-Vereins Wettingen-Neuenhof sein (Mitgliederbeitrag 40.-- p./J.. Für Mahlzeitenbezüger von Baden wird eine Jahresgebühr von Fr. 40.-- erhoben.
  • Die An- oder Abmeldung ist bis 24 Std. vorher möglich und erfolgt über das Spitex-Zentrum, Tel. 056 437 03 90.
  • Die Mahlzeit kostet Fr. 21.50. Der Betrag wird monatlich in Rechnung gestellt.
  • Die Auslieferung erfolgt zwischen 10.15 und 12.15 Uhr durch das Spitex-Personal von Montag bis Sonntag.